07-02-2016

07-02-16


Gottesdienstprogramm:

·Gruß: Der Gott der Hoffnung aber erfülle euch mit aller Freude und Frieden im Glauben, daβ ihr überströmet in der Hoffnung durch die Kraft  des Heiligen Geistes.

                                                                                                    Römer 15,13

·Gebet:

· Einleitungslieder:                             Wie ein Hirsch ZLSH #197

                                                             Alles will ich, Herr verlassen ZLSH #174                                

· Opferhebung und Gemeindegesang:

                                                            Mein Glaube fest sich bauen kann Evg. #65

· Extra Gesang:                                      Anny Neufeld (2. Andacht)

· Bekanntmachungen und Gebetsanliegen

·  Text:                                                        Philliper 4,4

·  Botschaft:                                              Br. Jason Peters N.

      Thema:                                          „Ursachen um uns zu freuen“      

·  Extra Gesang:                                      Anny Neufeld (1. Andacht) 

· Schlusslied:                                           Gesegnet sei das Band Evg. #177

· Segen:                     

 

Programmleiter 1 Andacht: Nico Wiebe    2. Andacht: John Klassen

Pianistin 1 Andacht: Anny Neufeld    2. Andacht: Alejandra Teichroeb

Singleiter 1. Andacht: Rudy & Annita Wall     2. Andacht: Jake & Anna Schmitt

 

 Gebetsanliegen:

1. Für Kranke, Trostbedürftige und Einsame: In unsere Gemeinde und Umgebung.

2. Für die Abendversammlungen die wir vom 28. Februar durch den 4. März haben wollen. Wollen für den Redner und auch für uns als Gemeinde beten.

3. Für alle Institutionen, so wie Schule, Steinreich Bibelschule, Altersheime, Hoffnungsheim, Zentrum „Luz en mi Camino“, Friedensplatz und die Missionsarbeiter.

4. Für die Obrigkeit, Lokal, im Land und Weltweit.

 

Gedanke:

Alle Menschen wollen lange leben, aber keiner will Alt werden.

                                              (Jonathan Swift)   

 

Bekanntmachungen:

1. Heute 4:00 pm wollen wir die Kanne die im Eingang steht öffnen in der Sporthalle. Die gan  ze Gemeinde ist herzlich eingeladen zu kommen, nachdem werden wir ein gemeinsames Abendbrot haben. Bitte tut euer teil dazu, das die Kanne voll werden kann. Da werden auch einige Preise (Premios) sein.

2. Montag 7:30 pm Prediger und Diakon Sitzung.

3. Dienstag 7:30 pm  Taufunterricht.

4. Mittwoch 7:00 pm Klasse mit Edwin & Esther Rempel. (Verheiratet, treu und glücklich.)

5. Donnerstag 9:00 am Frauenstunde alle Frauen sind eingeladen. Da wird Kinderklub sein.

6. Donnerstag 7:30 pm will die Jugend den Tag der Liebe feiern. Da wird Essen sein und Spiele. Alle sind herzlich eingeladen.

7. Freitag 7:00 pm Jugendkomitee Sitzung.

8. Samstag 6:00 am Männergebetsstunde.

9. Nächsten Sonntag 5:00 pm ladet das Famielienverein und Junge-Eheleute Komitee allem herzlich ein zu einem Valentines Potluck in der Sporthalle, bitte bringt auch Dessert mit. Edwin Rempel wird uns da auch noch mit eine kurze Botschaft dienen.

10. Wenn jemand während die Gottesdienste ein Extra Gesang oder Musik vorbringen möchte darf sich an Susie Neufeld melden. Tel 625-110-79-17

11. Am 31 Januar besuchten 120 Personen die 1. Andacht und 234 die 2.

                                                                                                      

                                             Aufkommende Aktivitäten:

·   Am 15 Februar 7:30 pm Sonntagschul Sitzung.

·   Am 18 und 19 Februar 5:00-9:00 pm habt ihr die Gelegenheit euer Finanzgeld bei der Schule zu zahlen. Erinnert euch, das ALLE Glieder der Gemeinde zu diesem verphlichtet sind.

·   Am 21 Februar wird die SBS uns hier ein Programm bringen während des Gottesdienstes. Da wird ein Opfer gehoben werden und die hälfte geht für die Biebelschule.

·   Abendversammlungen für das Jahr 2016.                                                                                                                                                  

-Pr. John Dyck                        Februar 21- 26 in Blumenau

-Pr. John Dyck                        Februar 28 - 4 März in Campo  306

-Pr. John Dyck                        März 13 - 18 in Campo 79

-Pr. M. Hartwig Eitzen           Februar 28.– 4. März in Burwalde

-Pr. M. Hartwig Eitzen           März 6 - 11 Campo 6 1/2

-Pr. Jacob Guenther  ? in Steinreich

·   Am 5 und 6 März findet die Jährliche CMM Konferenz in Blumenau staat.

·   Jugendrüstzeit für 2016 vom 4. Durch den 7. August.

 

Information:

1.In Campo 114 haben wir jeden Sonntag um 10:00 am Gottesdienst und jeden Donnerstag 8:00 pm Bibelstunde mit den Tarahumaras.

© CMM BURWALDE 2013